Zirben Alm Obergurgl
© Lohmann © Lohmann
Im Winter: Hüttenabende 

Zünftige Hüttenabende in Obergurgl

Von Genussplatten & Live Musik

Uriges Almfeeling, zünftige Musik und schmackhafte Genussplatten: So sieht ein Hüttenabend auf der Zirben Alm aus. Jeden Donnerstag im Winter wird den Gästen ab 19:00 Uhr auf der Zirben Alm zusätzlich mit regionalen Klängen ordentlich eingeheizt. Dazu gibt es für die gesellige Runde deftige Schmankerl à la „family style“.

Die Essensgaudi in Form von „die Sauerei“, „der Rinderwahn“, „Jägermeister“ oder „innere Werte“ wird einfach in die Mitte des Tisches gestellt und jeder kann nach Herzenslust schlemmen. Ob es der Schweinsbauch, Innereien oder doch ein frisches Wild sein darf, bleibt den Gästen selbst überlassen. Musik, kulinarische Köstlichkeiten und pures Almfeeling inmitten des Naturparks Zirbenwald: So sieht ein perfekter winterlicher Hüttenabend in Obergurgl aus. 

Livemusik jeden Donnerstag

Ötztaler Alpentornados

Hüttenstimmung mit dem Ötztaler Volksmusik-Trio

In Original Tracht heizen die Brüder Armin und Karl Heinz Strigl sowie Berthold Falkner den Gästen mit gängigen Rockmelodien, Oldies, Fox und beliebten Stimmungsliedern ein. Mit ihrem "Ötztal Drive" sorgen sie im Winter zwei Mal pro Woche für gute Laune und urige Almstimmung.

Hütten-Kulinarik für Jedermann

Suchen Sie sich Ihre Lieblingsplatte aus und genießen Sie vielfältige Variationen für mehrere Personen und Gruppen.