Zirben Alm Obergurgl
Skihütte im Ötztal: Herrliche Speisen in der Zirben Alm | © Fotolia © Fotolia
Tiroler Gerichte

Regionale Köstlichkeiten auf der Zirben Alm

Alpines Flair und kulinarische Genussmomente

Wem bei „saftigen Schweinsripperl“, einem „Tiroler Gröstl“ oder dem „Alpin Burger“ das Wasser im Mund zusammenläuft, der sollte unbedingt einen Blick in die Speisekarte der Zirben Alm werfen! Dort entdecken unsere Gäste eine riesige Auswahl an Speisen nach Oma´s Art: Deftig oder leicht, salzig oder süß - immer g'schmackig. Joe und Pascal verwöhnen und verführen die Besucher der Zirben Alm mit traditionellen Köstlichkeiten. Und das mit regionalen Produkten, die persönlich gejagt, gepflückt oder bei lokalen Bauern abgeholt werden. Damit schmeckt es gleich noch besser!

Speisekarte

Gustieren Sie bei einem Blick in unsere Speisekarte und überzeugen Sie sich von der g'schmackigen Auswahl an regionalen Köstlichkeiten.

Nach Oma's Art

Traditionelle Gerichte auf der Zirben Alm: Liebe geht bekanntlich durch den Magen, das ist seit Generationen bekannt. Und weil das Essen bei der Oma immer besonders gut schmeckt, gehen wir regelmäßig auf die Suche nach den wahren Schätzen: Den traditionellen Rezepten unserer Großmütter. Mit einer großen Portion Feingefühl und einer Prise Kreativität bringen wir die kulinarischen Genüsse der "guten alten Zeit" in eine neue Form, so zum Beispiel mit deftigem Rindertatar, hausgemachten Speckknödeln, einer würzigen Gulaschsuppe und warmen Mohnnudeln mit Vanillesauce. In der Zirben Alm schweben Sie im siebten Kulinarik-Himmel - am besten selbst aus“kosten“.

Skihütte in Obergurgl mit vielfältigen regionalen Schmankerln | © Fotolia © Fotolia
Essensgaudi mit Familie oder Freunden

Auf Vorbestellung verwöhnen wir Sie mit Reindln in allen Fleisch-Variationen. Starten Sie Ihre Entdeckungsreise in die Welt der alpinen Genussmomente auf der Zirben Alm!

Mehr zur Alm

Hüttenabende, Lage & die Speisekarte

© Lohmann © Lohmann
© Lohmann © Lohmann
Hütte in Obergurgl: Essen in der Zirben Alm | © Fotolia © Fotolia